Willkommen
Angebote
Kurse
Feedback
E Shop
Fotos
Verschiedenes
Eselschule
Hufpflege
Pack- Trag- Bastesel
Esel Haltung und Fütterung
St. Nikolaus und Schmutzli im Trainingslager
Eselführer-Ausweis
Esel Basiskurs
Erste Hilfe am Tier
Fahrkurs I
Fahrkurs II
Augen auf beim Eselkauf
Eselmueller - Der Umgang macht den Unterschied
Esel Haltung und Fütterung

Esel Haltung und Fütterung für Neueinsteiger oder Eselfreunde die ihr Wissen vertiefen möchten, oder einfach „Eselfans“, die einen intensiven „eseligen“ Tag bei uns verbringen möchten. Keine Vorkenntnisse nötig.

Kursziel:
Dem Tierhalter dasjenige Wissen vermitteln, das ihn in Gesprächen und praktischen Beispielen vor Ort befähigt, die geeignete Haltung und Fütterung  seines Esels zu erkennen.  Damit dieser seinem Wesen entsprechend,  betreut und gefüttert werden kann.

Kursdatum: Samstag 29.04.2017, 1000 – 1700Uhr (wir beginnen pünktlich)

Kursinhalte Esel Haltung

  • Wie halte ich Stuten mit / ohne Fohlen, Wallache, Hengste?
  • Kastration Hengste warum?
  • Brauche ich Einstreu? Welche eignet sich für meine Tiere?
  • Reine Weidehaltung Ja / Nein ?
  • Brauche ich einen Stall?
  • Sollen Esel eingedeckt werden?

Kursinhalte Esel Fütterung

  • Welches Futter braucht ein Esel? Heu, Stroh, Mineral, Früchte, Gemüse, uvm.
  • Wie verabreiche ich sein Futter? Heu, Stroh etc.
  • Auf was muss ich achten bei Heu und Stroh? Heuraufen? Füttern am Boden etc.
  • Wie viele Portionen in 24 Stunden und welche Menge?
  • Darf der Esel „Krippenrumete“ von den Kühen erhalten?
  • Welche Baumäste darf ein Esel erhalten?
  • Quellwasser / Regenwasser?

Wir arbeiten auch praktisch mit unseren Esel

Kursort:
Eselmueller, Eggen 16, 3365 Grasswil

Ausbilder:

Edith und Wolfgang Müller, Eggen 16, 3365 Grasswil

Kurskosten:

Die Kurskosten belaufen sich auf Fr. 100.- inkl. Arbeitsblätter die am Kurstag verwendet werden.

Was muss ein Teilnehmer zu den Kursen mitbringen?
Gute, geschlossene Schuhe und der Witterung entsprechende Arbeitskleider. Ein Pick- Nick zum Zmittag. Getränke, auch warme, sind wenn gewünscht zum Selbstkostenpreis vorhanden. Ein Mikrowellenofen steht zur Verfügung.

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Unfälle, Krankheiten, Sachschäden und Materialverluste die Teilnehmer, Helfer und Drittpersonen betreffen. Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer.

Die allgemeinen Kursinfos finden Sie auf www.eselmueller.ch

Anmeldung bis Dienstag, 25.04.2017 schriftlich oder per Kontaktformular an:

Edith Müller, Eggen 16, 3365 Grasswil, Ihre Anmeldung ist verbindlich.